URSULA

WAWRZINEK

 


ÜBER MICH

URSULA WAWRZINEK

ÜBER MICH

„Ich möchte mich auf jeden neuen Tag freuen können!“ Nach diesem Credo richtet Ursula Wawrzinek ihr Leben aus.

>

Sie möchte in keinem Job verweilen, der ihr keinen Spaß mehr macht, sie nicht mehr erfüllt. Und so hat sie nach ihrem BWL- und Sozialpädagogikstudium schon lukrative Positionen in großen Firmen hinter sich gelassen, das Risiko nicht gescheut, Status und Sicherheiten aufzugeben, um das zu suchen, was ihr taugt. Für ihre berufliche Erfüllung hat sie sich ihr eigenes Arbeitsfeld als selbstständige Konfliktberaterin geschaffen.

Ihre Fähigkeit, sich in unterschiedliche Menschen und ihre Situationen einzufühlen, gleichzeitig aber nicht den Blick fürs große Ganze und die notwendige Lösung zu verlieren, zeichnet sie aus. Bei komplexen Konflikten in Unternehmen kommt allen Beteiligten zugute, dass Ursula die Bedürfnisse anderer Menschen deutlich wahrnehmen kann – genauso wie ihre eigenen.

Was brauche ich für mein Leben?
Was tut mir gut?

Nach diesen Fragen richtet die Autorin und Vortragsrednerin ihre Entscheidungen aus. Und wenn sie nach einem bewegenden Kundentermin etwas Ruhe braucht, zieht sich Ursula in die Natur zurück. Langsam gehen, die Blütenpracht betrachten, die Wärme der Sonne auskosten – welch ein Genuss!

Ganz bewusst nimmt sie sich Zeit für die Dinge, die ihr neben der Arbeit viel bedeuten: ein Walk and Talk mit einer guten Freundin zum Beispiel. Oder ein gemeinsames Päuschen mit ihrem Mann im Park.

Gehaltvolle Beziehungen jenseits von Oberflächlichkeiten, gegenseitige Inspiration und persönliche Weiterentwicklung sind Ursula wichtig. Unangenehme Auseinandersetzungen scheut sie dabei nicht. Nach rund 20 Jahren Erfahrung im Umgang mit Konflikten weiß sie ganz genau, wie sie eine schwierige Situation auflöst, ohne verbrannte Erde zu hinterlassen. Das gehört eben auch zu einem erfüllten Leben dazu.